xcvv
Home

Kameratest

Sony Alpha 700 DSLR
12 Megapixel


A700

Blende 5.6
ISO 200
Brennweite 60 mm
Kein Blitz
Objektiv Sony Sal 16-105 mm
Mehrfeldmessung


A700
A700

Bildausschnitt 500fach vergrößert
A700

Das Foto wirkt bei gleicher manueller Einstellung , heller und schäfer.
Stukturen sind noch klar zu erkennen.
Bei der 500 fach Vergrößerung sieht man klare Pixel.














Sony HX 100V
16 Megapixel


HX

Blende 5.6
ISO 200
Brennweite 60 mm
Kein Blitz
fest eingebautes Objektiv
Mehrfeldmessung


HX
HX

Bildausschnitt 500fach vergrößert
HX

Gegenüber der DSLR wirkt das Foto dunkler und etwas verwaschen. Farblich ist ein leichter Blaustich zu sehen. Bei der 500 fach Vergrößerung wirken  die Pixel verwaschen und ausgefranzt.




Test
A 700               HX100V

 Test
A700          HX 100V



Die Bildqualität der Sony HX 100V ist für eine Bridgekamera sehr gut.
Die Aufnahmen entstanden bei nicht optimalen Lichtverhältnissen.
Bildrauschen  ist  gegenüber der A 700 höher, was wohl mit dem
wesentlich kleinern Sensor und der höheren Pixelzahl zusammenhängt.
Ich denke das bei optimalen Licht , die HX 100 noch ein bisschen besser
abschneidern würde aber trotzdem nicht an die Bildqualität  der A 700
kommt. Dies werde ich noch ausgiebig testen.
Auch der  Makrobereich wird noch  getestet.

Die HX 100 V ist für mich ein Kompromiss und kann die Alpha 700 nicht ersetzen.
Eigentlich ein Vergleich mit Äpfel und Birnen. Ich wollte aber dennoch
beide Kameras vergleichen, da in diversen Internet-Foren die Bildqualität
der Sony HX 100V mit Spiegelreflexkameras auf ähnlich gleichen Niveaux gesetzt wird.

Pro Bridgekamera
Bei  z.B. einer Bergwanderung, ist man aber im gegensatz zu einer DSLR wie
die A 700 vom Weitwinkel bis in den Telebereich, mit wenig Gepäck
voll ausgerüstet.
Mit der  HX 100V  kann man zusätzlich auch Videos in HD Qualität aufnehmen.
Dies ist interessant bei  z.B. Tieraufnahmen oder
Landschaftspanoramen.

Pro /Contra  DSLR
Für die Alpha 700 spricht die Top Bildqualität und die Möglichkeit, eines Wechsels verschiedener Objektive. Dafür ist sie relativ Groß und schwer.
Verwendet man  größere Teleobjektive kann die Kamera viel größer
und schwerer werden.
Die Konsequenz, immer einen ganzen Fotokoffer mit rumschleppen.
 
 Trotz Größe und Gewicht die Alpha 700
 überzeugt mich mit wenig Bildrauschen und top
 Ergebnisse bei schlechten Lichtverhältnissen.

Eine Bridgekamera wird mit einer Abdeckung  von  großen Zoombereich sowie auch noch Videofunktion nicht die Leistung einer DSLR erreichen können.



















Impressum     ·     Kontakt